Stellenportal der Kreisklinik Ebersberg

Student / Studentin im Praktischen Jahr (PJ) in der Inneren Medizin - Gastroenterologie und Kardiologie

scheme imagescheme imagescheme image
Die Kreisklinik Ebersberg gGmbH ist eine hochmoderne Klinik der gehobenen Grundversorgung mit 328 Betten und den Hauptabteilungen Innere Medizin - Gastroenterologie, Innere Medizin - Kardiologie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Wiederherstellungschirurgie und Sportmedizin, Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin, Plastische Chirurgie und Handchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Urologie, Akutgeriatrie / Parkinson, Anästhesie, Klinische Akut- und Notfallmedizin, Radiologie und Nuklearmedizin sowie einem MVZ und Belegabteilungen. Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München und seit 2023 für unsere Nachhaltigkeit in verschiedenen Bereichen ausgezeichnetes „Green Hospital PLUS“.

Im Dienste der Gesundheit gestalten in interdisziplinärer Zusammenarbeit mehr als 1.000 Mitarbeitende die Patientenversorgung in der Kreisklinik Ebersberg kompetent – individuell – persönlich.
 
Der Landkreis Ebersberg mit 140.000 Einwohnern liegt reizvoll im Voralpenland ca. 30 km östlich von München. Die Kreisstadt hat mit dem unmittelbaren (S)-Bahn-Anschluss nach München (S4, S6, Regionalbahn ca. 30min von HBF/Ostbahnhof) eine sehr attraktive Lage mit hohem Freizeitwert und sehr guter Lebensqualität für die ganze Familie. Kinderbetreuungseinrichtungen und eine hervorragend ausgebaute Schulstruktur sind vorhanden.  
 

Die Fachabteilung:

Die Gesamt-Abteilung für Innere Medizin wird im Kollegialsystem von Chefarzt Prof. Dr. T. Bernatik (Gastroenterologie) und Chefarzt Prof. Dr. M. Schmidt (Kardiologie) geleitet und hält die Schwerpunkte Kardiologie, Nephrologie, Internistische Intensivmedizin, Gastroenterologie, Diabetologie und Hämatologie/Onkologie vor. Der Inneren Medizin sind 132 Planbetten zugeordnet. Die Intensivstation umfasst 16 Betten davon 4 IMC-Betten, zudem besteht eine Chest-Pain Unit. Die technische und apparative Ausstattung der Gastroenterologie wie auch der gesamten Kreisklinik befindet sich auf dem neuesten Stand. Die Gastroenterologie bietet ein umfassendes Spektrum der Behandlungsmöglichkeiten gastrointestinaler Erkrankungen an. In der Endoskopie (vier Räume und jährlich > 5500 endoskopische Eingriffe) werden sämtliche interventionelle Techniken der invasiven Gastroenterologie vorgehalten.
Die Ausbildung der Medizinstudentinnen und - studenten liegt uns sehr am Herzen, daher erhalten Sie bei uns eine kompetente und praxisnahe PJ-Ausbildung.

Was Sie mitbringen:

Sie sind Medizinstudent / Medizinstudentin

Auf was Sie sich bei uns freuen können:

  • Sie werden Teil unseres Teams
  • Ein Mentorensystem, in dem die individuelle Betreuung und Anleitung durch feste Ansprechpartner und PJ-Beauftragte gesichert ist
  • Teilnahme an Tumorkonferenzen
  • Unsere Studierenden können an allen im Haus angebotenen Fortbildungen teilnehmen, u.a. findet ein Sonokurs und PJ-Unterricht statt
  • Fallbesprechungen
  • PJ- Vergütung in Höhe von monatlich 500,- € brutto
  • Dienstkleidung wird natürlich gestellt
  • Sie erhalten ein PJ - Zeugnis
  • Attraktive und moderne Arbeitsplätze in einem zukunftsorientierten Unternehmen im S-Bahn-Bereich von München
  • Eine ausgezeichnete und kostenfreie Verpflegung durch die hauseigene Küche und vergünstigte Preise in unserem Cafe "Jakob Stüberl"
  • Kostenfreie Getränke, wie Kaffee, Wasser und Tee
  • Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze direkt an der Klinik / Parkhaus
  • Der (S-)Bahnhof (S4 und S6) nach München ist in 10 Minuten zu Fuß erreichbar
  • Ein Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kostengüstige Zimmer sind in begrenzter Anzahl vorhanden
  • Volle Weiterbildungsermächtigung zum Facharzt für die Innere Medizin und Gastroenterologie und zum Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie
  • Weitere Weiterbildungsermächtigungen vorhanden
     
    PJ-Ranking Ebersberg
 
Für Fragen steht Ihnen Frau Hundschell, Chefarztsekretärin Innere Medizin I gerne unter Tel: 08092/82-2410 zur Verfügung.
 
Studierende der TU München bewerben sich bitte über das PJ Portal https://www.pj-portal.de, Studierende anderer Universitäten und aus dem Ausland senden Ihre Bewerbung gerne über unser Online Formular.

Wir freuen uns auf Sie!
  • Prof. Dr. med. Thomas Bernatik
  • Chefarzt Innere Medizin - Gastroenterologie
 
x