Stellenportal der Kreisklinik Ebersberg

Auszubildender zur/zum Pflegefachfrau / Pflegefachmann (m/w/d) ab 01.09.2024

scheme imagescheme imagescheme image
Zum Ausbildungsstart am 01.09.2024 suchen wir engagierte Persönlichkeiten für die
 

Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau / Pflegefachmann (m/w/d)

Die Berufsfachschule der Kreisklinik Ebersberg hat 75 Ausbildungsplätze.
Wir bieten eine zukunftsorientierte Ausbildung auf qualitativ hohem Niveau mit der Möglichkeit, viele verschiedene Fachgebiete kennenzulernen. Dabei legen wir Wert auf eine individuelle Betreuung und Unterstützung unserer Schüler/-innen. Ein engagiertes und motiviertes Schulteam, das durch qualifizierte Dozenten/-innen und Praxisanleiter/-innen ergänzt wird, vermittelt umfangreiches theoretisches und praktisches Fachwissen. Die Verknüpfung von Theorie und Praxis und die Unterstützung bei der Weiterentwicklung der sozialen Kompetenz unserer Schüler/-innen liegen uns sehr am Herzen.

Die Kreisklinik Ebersberg gGmbH ist eine hochmoderne Klinik der gehobenen Grundversorgung mit 328 Betten und den Hauptabteilungen Innere Medizin - Gastroenterologie, Innere Medizin - Kardiologie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Wiederherstellungschirurgie und Sportmedizin, Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin, Plastische Chirurgie und Handchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Urologie, Akutgeriatrie / Parkinson, Anästhesie, Klinische Akut- und Notfallmedizin, Radiologie und Nuklearmedizin sowie einem MVZ und Belegabteilungen. Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München und seit 2023 für unsere Nachhaltigkeit in verschiedenen Bereichen ausgezeichnetes „Green Hospital PLUS“.

Im Dienste der Gesundheit gestalten in interdisziplinärer Zusammenarbeit mehr als 1.000 Mitarbeitende die Patientenversorgung in der Kreisklinik Ebersberg kompetent – individuell – persönlich.
 
Der Landkreis Ebersberg mit 140.000 Einwohnern liegt reizvoll im Voralpenland ca. 30 km östlich von München. Die Kreisstadt hat mit dem unmittelbaren (S)-Bahn-Anschluss nach München (S4, S6, Regionalbahn ca. 30min von HBF/Ostbahnhof) eine sehr attraktive Lage mit hohem Freizeitwert und sehr guter Lebensqualität für die ganze Familie. Kinderbetreuungseinrichtungen und eine hervorragend ausgebaute Schulstruktur sind vorhanden.   
 
 
-

Was du mitbringst:  

  • Mittlerer Bildungsabschluss (Realschulabschluss oder M-Zug) oder
  • Hauptschulabschluss bzw. eine gleichwertige Schulbildung und eine mit Erfolg abgeschlossene landesrechtlich geregelte Ausbildung als Pflegefachhelfer (Kranken- oder Altenpflege) oder eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung (Ausbildungsdauer mind. 2 Jahre)
  • gesundheitliche Eignung
  • Du hast Freude am Umgang mit Menschen und kannst dich flexibel auf neue Situationen einstellen
  • Du hast Spaß an der kollegialen Arbeit in den unterschiedlichen Pflegeteams
  • Du lernst gerne und bist neugierig auf abwechslungsreiche Erlebnisse
  • ausreichende Deutschkenntnisse – wünschenswert auf B2 Niveau (wenn du nicht aus Deutschland kommst)

Auf was du dich freuen kannst:

  • Ausbildungsvergütung nach dem TVAöD-Pflege plus Großraumzulage München (140,- € / monatlich)
  • eine fachlich fundierte Ausbildung an interessanten Arbeitsplätzen in einer hochmodernen Klinik
  • und natürlich haben wir auch digitale Patientenakten
  • gezielte und umfassende theoretische und praktische Anleitungen in einem kollegialen Arbeitsklima
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • hervorragende, preisgünstige Verpflegung durch unsere Küche
  • günstige Wohnmöglichkeit in unserem Personalwohnheim
  • Jahressonderzahlung und Zulagen
  • Praxisanleiter, die nur für unsere Azubis da sind und dir in der Ausbildung zur Seite stehen
  • Wohnraumzuschuss über das Landratsamt Ebersberg möglich
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Übernahmeprämie nach erfolgreich bestandener Ausbildung und du kannst dir deine Wunschstation aussuchen
  • eine Weihnachtsparty und Betriebsausflüge im Sommer und im Winter zum Skifahren und Rodeln
  • Kostenfreie Getränke, wie Kaffee, Wasser, Tee
  • richtig tolle Kollegen und Kolleginnen
  • ein engagiertes Lehrerteam in unserer Schule
  • usw. überzeuge dich selbst und komme gerne zu einem Schnupperpraktikum vorbei
Bitte füge deiner Bewerbung folgende Unterlagen bei (spätestens zum Ausbildungsbeginn muss uns alles vorliegen):
  • Bewerbungsschreiben
  • aktueller Lebenslauf mit Foto
  • Zeugniskopien:Schulabschluss bzw. letztes Jahres- und Zwischenzeugnis, ggf. Berufsabschlusszeugnis, ggf. Arbeitszeugnisse
  • Praktikumsnachweis in der Pflege
  • Nachweis über die gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes (Formular zum Downloaden)
  • polizeiliches Führungszeugnis
  • wenn du minderjährig bist, dann die Einwilligung der Erziehungsberechtigten
  • wenn du nicht aus Deutschland kommst: beglaubigte Kopie des ins Deutsche übersetzten Schulabschlusses und Anerkennung des Schulabschlusses durch die Zeugnisanerkennungsstelle des Freistaates Bayern; Kopie des gültigen Aufenthaltstitels; Nachweis der Deutschkenntnisse
 
Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Reiche diese einfach, bequem und schnell über unser Onlineformular ein.Wenn du Fragen hast, dann melde dich gerne auch telefonisch bei Frau Stadler. 
  • Gabriele Stadler
  • Leitung Berufsfachschule für Pflege
  • 08092/82-2613
 
x